norderney-biss.de - DIE Insel in der südlichen Nordsee . . .
Typisch Norderney

Treue Norderney-Besucher werden sie kennen, die Dinge, die die Insel Norderney neben den vielen Sehenswürdigkeiten ausmachen.
So sehen wir überall auf unserer Insel die schöne Dünenlandschaft mit ihrer vielfältigen Pflanzen-
und Tierwelt, hier und da ein Kiefernwäldchen sowie stets ein beeindruckender Blick auf die
weite Nordsee . . .

Ständige Vertreter in der Tierwelt sind u. a. natürlich Möwen, Kaninchen und das Damwild. In der Pflanzenwelt unverkennbar die aus Ostasien stammende Dünenrose (Kartoffelrose), an denen wir am Ende der Wachstumszeit ansehnliche Hagebutten finden und der Sanddorn, dessen Früchte einen höheren Vitamin-C-Gehalt aufweisen als Zitronen oder Orangen.

Kiefern, Birken, Kastanien, Ahorn und Pappeln prägen u. a. die Insellandschaft. An vielen
Stellen finden wir sogenannte "Windflüchter": Bäume und Sträucher, die wegen der vorherrschenden Westwind-Wetterlage einen entsprechend deutlichen Wuchs aufzeigen.

SonnenuntergangImmer wieder ein schöner AnblickWanderwegSturmschädenMiesmuscheln auf Wellenbrecher
WindflüchterWindflüchterDünenrose in voller BlüteIm Argonner Wald

SchilfBlick in das Inselwatt bei NiedrigwasserBlick in das VogelschutzgebietRadwandern auf dem DeichOhne Worte
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint