norderney-biss.de - DIE Insel in der südlichen Nordsee . . .
Osterfeuer

Das Osterfeuer ist auf Norderney eine alte Tradition und das erste wirklich größere, öffentliche Event des Jahres. Alljährlich wird es am Ostersamstag in den Abendstunden vom "Osterhasen" am Weststrand entzündet. Ein weiteres, aber nicht so bekanntes Osterfeuer gibt es östlich des Leuchtturmes.
In früheren Jahren wurden die österlichen Feuer auch an der Meierei und am Fischerhafen entfacht und man verabschiedete sich somit vom Winter.

Bei Bratwurst, kalten und heißen Getränken begrüßen Insulaner und Gäste den Frühling. Mit etwas Glück bekommt man auch einen perfekten Sonnenuntergang dazu . . . und am Ostersonntag freuen sich die Kinder über das ebenfalls traditionelle Ostereiertrullern . . .

Beim Sonnenuntergang die Sonne eingefangenProstDie Spannung wächstDie Logistik steht- mit Blick auf JuistAuch die Kleinen kommen nicht zu kurz

Der Osterhase entfacht das FeuerStrandkörbe in Flammen???Ein rauchiger Gruß an JuistNun ist das Feuer in vollem GangeAuch die Sonne ist mit von der Partie

Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint